Industrielle Luftentfeuchtung

Komplettlösungen in der Entfeuchtung und Vermietung von Entfeuchtern

Feuchtigkeit ist allgegenwärtig. Ob Fertigung, Verarbeitung oder Lagerung - in allen industriellen Prozessen ist die Raumluft der entscheidende Träger von Feuchtigkeit. Die Gewährleistung optimaler raumklimatischer Bedingungen bedeutet daher vorrangig Kontrolle der Luftfeuchtigkeit.

Zu hohe Luftfeuchte kann zu vielfältigen Problemen wie Korrosion, Kondensatbildung, Einbußen bei der Produktqualität Biokontaminierung von Lebensmitteln etc. führen.

Veränderte Anforderungen an die Qualität der zu erzeugenden Produkte, neue Fertigungstechniken oder komplexere logistische Abläufe bei Lagerung und Transport, machen es oft notwendig, temporär die Luftfeuchtigkeit an die aktuellen Bedingungen anzupassen.

Aufgrund der spezifischen Anforderungen erhalten Sie bei von der Lieck nicht einfach nur Trocknungsgeräte, sondern funktionierende Entfeuchtungslösungen!

Unsere Leistungen in der Industrieentfeuchtung und Entfeuchter Vermietung

Wir analysieren auf Wunsch die individuelle Bedarfssituation vor Ort, ermitteln den spezifischen Gerätebedarf und erarbeiten eine maßgeschneiderte Projektlösung.

Neben der Service-Dienstleistung mit Objektbesichtigung, Geräteaufbau / -abbau, Wartung und Kontrolle, bieten wir die meisten Industrieentfeuchter auch zur Vermietung ohne Service an.

Als Selbstabholung oder mit Hol- und Bringservice direkt zum Einsatzort, ganz nach Ihren Wünschen. Zu unschlagbaren Top Konditionen.

Einen Überblick über die Gerätepreise in der Vermietung bei unserem Partnerunternehmen TKL finden Sie in unserem Mietportfolio. Hier können Sie sich unverbindlich über die benötigten Kapazitäten ein Angebot erstellen lassen.

Einsatzmöglichkeiten

  • Produktionsanlagen, Lagerräume mit spezifischen Anforderungen an die Luftfeuchtigkeit
  • Industrielle Prozess- und Produkttrocknung
  • Korrosionsschutz von Tanks, Schiffen sowie von feuchteempfindlichen Ladungen
  • Entfeuchtung in wassertechnischen Einrichtungen
  • Verhütung von Korrosion in Schaltzentralen, Kesselanlagen, Turbinen und Rohrsystemen
  • Verhinderung von Kondensatbildung in Verladezonen, Kühlhäusern etc. bei Umgebungstemperaturen bis -15 °C
Startseite ǀ Über VDL ǀ Karriere ǀ Kontakt ǀ Impressum ǀ Datenschutz ǀ Sitemap