Nebelsimulation

Dichtheitsprüfung und Leckageortung

Gedämmte Flachdach- oder Terrassenkonstruktionen können mit dem Rauchgasverfahren effektiv und kostengünstig auf Leckagen untersucht werden. Fehlerhafte Abdichtungen von Dachterrassen oder von Wandanschlüssen oberhalb von Tiefgaragen lassen sich einfach nachweisen.

Von der Lieck setzt dieses Verfahren ein, da es einfach und zerstörungsfrei auch auf großen Flächen gut einzusetzen ist. Der Austritt des weißen Nebels aus undichten Stellen ist aus weiter Entfernung gut sichtbar.

Anwendungsgebiete:

  • Flachdach-Leckage-Ortung
  • Schadens- und Zustandsanalyse von Flachdächern und Dachterrassen
  • Zustandsanalyse von Wandanschlüssen oberhalb von Tiefgaragen
Startseite ǀ Über VDL ǀ Blog ǀ Jobs ǀ Kontakt ǀ Impressum ǀ Sitemap